Kein ÖTV-Duell im Mixedfinale

2. Juni 2010, 21:42
posten

Julian Knowle gewann, Oliver Marach verlor

Paris - Das mögliche Finalduell der beiden österreichischen Doppelspezialisten Julian Knowle und Oliver Marach im Mixed-Bewerb der French-Open ist nicht zustande gekommen. Knowle gewann am Mittwoch im Halbfinale mit seiner kasachischen Partnerin Jaroslawa Schwedowa gegen das Duo Vania King/Christopher Kas (USA/GER) zunächst 6:4,6:4, Marach verlor hingegen an der Seite der Spanierin Nuria Llagostera-Vives gegen die Paarung Katerina Srebotnik/Nenad Zimonjic (SLO/SRB) 6:4,3:6,9:11. Das Endspiel mit Knowle geht am Donnerstagabend in Szene. (APA)

Share if you care.