Umstrittener Nachrichtendienst folgt Vorgaben von Netz-Suchmaschine

2. Juni 2010, 19:04
posten

Medienunternehmer Zalbertus greift erstmals in Deutschland Idee aus USA auf

Der suchmaschinenabhängige US-Nachrichtendienst "Demand Media" hat einen deutschen Nachahmer gefunden. Der Düsseldorfer Medienunternehmer Andre Zalbertus ("center.tv") hat die deutschlandweit erste Agentur gegründet, die nach Google-Vorgaben Texte, Fotos und Videos produziert, wie seine Sprecherin am Mittwoch der Nachrichtenagentur DAPD sagte und damit einen Bericht des "Manager-Magazins" bestätigte. Der Dienst mit Namen "Demand Medien" soll Anfang Juli in Bochum starten.

Vorbild

Das 2006 in den Vereinigten Staaten gegründete Vorbild hat es sich zur Aufgabe gemacht, alle je bei Google eingegebenen Suchanfragen nach ihrer Häufigkeit auszuwerten und zu beantworten. Die von freien Autoren produzierten Texte oder Videobeiträge bedienen nahezu alle Lebenslagen, von Hautpflege über Fahrradreparaturen bis hin zu Kennenlerntipps.

In deutschen Medien war der Dienst scharf kritisiert worden. Die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" bezeichnete das Unternehmen als "Resterampe des Journalismus", die "Financial Times Deutschland" (FTD) kritisierte Gründer Richard Rosenblatt als "Totengräber des Journalismus". (APA)

 

Share if you care.