Formel 1 2010 liegt in der Zielkurve

2. Juni 2010, 15:25
35 Postings

Codemasters schickt Boliden im September ins Rennen

Codemasters wird das offizielle Spiel zur FIA Formel 1 Weltmeisterschaft 2010 für PC, PS3 und Xbox 360 im September auf den Markt bringen. Das Spiel werde laut Entwickler alle Teams, Fahrer und Rennstrecken der aktuellen Saison enthalten. F1 2010 feiert damit nicht nur die Rückkehr des siebenfachen Weltmeisters Michael Schuhmacher, sondern beinhaltet auch die drei neuen Teams und den neuen Korean International Circuit. In F1 2010 fordert der Spieler die besten Fahrer der Welt in einer Reihe verschiedener Spielmodi heraus - von schnellen Einzelrennen über ganze GRAND PRIX Wochenenden hin zu einer drei-, fünf- oder siebenjährigen Karriere. Der Titel wartet außerdem mit einem "fortschrittlichen" Schadensmodel, Wetterwechseln und allerlei Multiplayer-Optionen auf.

Simulation

Um das bestmögliche Rennsport-Gefühl zu transportieren, würden nicht nur die Fahreigenschaften der Rennwagen, sondern auch die Auswirkungen des Wetters simuliert. Im Karrieremodus sei das Wettersystem komplett dynamisch und spiegele die realen Bedingungen, die sich jederzeit ändern können - zwischen den einzelnen Sessions, aber auch während einer Session selbst. Eine spezielle "Active Track"-Technologie sorge dafür, dass die Strecke jederzeit "weiß", wie viel Grip, Wasser, Gummi oder Dreck sich auf der Streckenoberfläche befindet.

Engine

F1 2010 entsteht derzeit in den Codemasters Studios Birmingham und wird auf der EGOTM Game Technology Platform entwickelt, einer Weiterentwicklung der Engine von Colin McRaeTM: DiRT 2 und Race Driver: GRIDTM.

Links

F1 2010

  • Codemasters verspricht für Formel 1 2010 realistische Rennbedingungen
    foto: codemasters

    Codemasters verspricht für Formel 1 2010 realistische Rennbedingungen

  • Artikelbild
    foto: codemasters
Share if you care.