Kammerwahlen sind geschlagen

2. Juni 2010, 14:38
posten

Die neuen Vertreter in den Sektionen Architekten und Ingenieurkonsulenten stehen fest

Am 1. Juni fanden die Wahlen für die Kammern der Architekten und Ingenieurkonsulenten statt. Die Stimmen sind ausgezählt, die Ergebnisse wurden bereits veröffentlicht. In der Regionalkammer Wien/NÖ/Burgenland kommt künftig die folgende Mandatsverteilung zur Anwendung:

Die Liste "LeonardoWelt" ist in der Regionalkammer künftig mit fünf Mandaten vertreten (Walter Stelzhammer, Marlies Breuss, Herbert Ablinger, Kinayeh Geiswinkler, Dieter Hayde). Jeweils drei Mandate errangen die Listen "Fokus: Architektur" (Katharina Fröch, Berndt Simlinger, August Sarnitz), "IG Architektur" (Bernhard Sommer, Verena Mörkl, Klaus Duda) und "IVA Interessensvertretung Architektur" (Peter Pircher, Werner Neiger, Viktor Marschalek). Thomas Kratschmer von der Liste "JA - Junge Architektur" erzielte ein Mandat.

Die Delegierten für die Bundessektion Architekten aus der Regionalkammer Wien/NÖ/Burgenland sind Diether Hoppe ("Liste der aktiven Senioren"), Marliess Breuss ("LeonardoWelt"), Christian Aulinger ("IG Architektur") und Peter Pircher ("IVA Interessenvertretung Architektur").

Bei den Wahlen der Ingenieurkonsulenten für den Sektionsvorstand für Wien/NÖ/Burgenland bekam die Liste "Die Ingenieure" sieben Mandate (Hans Polly, Friedrich Nadler, Norbert Drexler, Andreas Rösner, Markus Jobst, Karl Heinz Porsch, Markus Beitl) und die Liste "ZIP" vier Mandate (Erich Kern, Michaela Ragossnig-Angst, Peter Bauer, Thomas Hrdinka). Jeweils zwei Mandate erreichten die Listen "ZI" (Martin Haferl, Andreas Neukirchen) und "ZTU" (Matthäus Groh, Thomas Lehner).

In die Bundessektion der Ingenieurkonsulenten delegiert werden künftig Hans Polly und Markus Sommerauer (Liste "Die Ingenieure") sowie Peter Resch (Liste "ZIP - Ziviltechniker in Progress"). (red)

Share if you care.