Echomedia Verlag mit neuer Geschäftsführung

2. Juni 2010, 14:11
posten

Astrid Weigelt, Helmut Schneider und Aytekin Yilmazer sind das neue Führungstrio an der Spitze des Magazinverlags

Echo Medienhaus-Boss Christian Pöttler strukturiert die Geschäftsführung seines Echomedia Verlages neu. Astrid Weigelt (34), Helmut Schneider (50) und Aytekin Yilmazer (31) sind das neue Führungstrio an der Spitze des Magazinverlags, der unter anderem das Lifestylemagazin"Wien live", das Jugendmagazin "Nightline", das Sportmagazin "Running" und Corporate Publishing-Publikationen wie "Gesundes Leben" für die Vienna Insurance Group oder "Newsflash" für TechData publiziert. Während sich Weigelt und Schneider vorrangig für die redaktionelle Weiterentwicklung der Magazine zuständig sind, zeichnet Yilmazer für die Geschäftsbereiche Marketing & Sales verantwortlich.

"Ich freue mich, alle Positionen mit verdienten und langjährigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Hauses besetzen zu können und damit auf bestehendes Know-how innerhalb des Echo Medienhauses aufzubauen", so Pöttler. (red),

  •  Aytekin Yilmazer, Astrid Weigelt,  Helmut Schneider.
    foto: echomedia

    Aytekin Yilmazer, Astrid Weigelt, Helmut Schneider.

Share if you care.