conwert: Erste Group bestätigt "buy"

2. Juni 2010, 10:32
posten

Wien - Die Analysten der Erste Group haben nach Vorlage der Erstquartalszahlen die Gewinnschätzungen angepasst. Ihr Anlagevotum für die Aktien von conwert haben die Experten jedoch mit "buy" bestätigt und das Kursziel von 10,70 haben sie ebenfalls unverändert beibehalten. Conwert hat laut Analysten im Vergleich zu den Peer-Gruppen zwei große Vorteile.

Die Aktie ist zum einen weniger risikoanfällig und zum anderen ist conwert das einzige österreichische Immobilien-Unternehmen an der Börse, welches eine aussagekräftige Dividende ausbezahlt.

Die Schätzung für den Gewinn je Aktie wurden angepasst und lauten nun für 2010 auf 0,47 Euro (zuvor: 0,52 Euro). Für 2011 prognostizieren die Analysten nun 0,71 Euro (nach 0,86 Euro) je Anteilschein und für 2012 werden dann 0,73 statt 0,92 Euro je conwert-Aktie erwartet. Die Dividendenprognose für das Jahr 2010 lautet auf 0,30 Euro je Titel und für die Jahre 2011 und 2012 rechnen die Experten mit 0,35 Euro je Aktie. (APA)

Share if you care.