Beim Pinkeln über Böschung schwer verletzt

2. Juni 2010, 09:44
49 Postings

Linz - Ein 17-jähriger alkoholisierter Mühlviertler aus dem Bezirk Freistadt ist beim nächtlichen Pinkeln am Straßenrand über eine Böschung gestürzt und schlug mit dem Kopf gegen einen Baum. Der 17-Jährige erlitt dabei  schwere Kopfverletzungen. Der Vater des Jugendlichen der mit ihm von einer Lokaltour am Heimweg war, konnte umgehend die Rettung verständigen. (APA)

Share if you care.