Coop übernimmt Body-Shop in der Schweiz

1. Juni 2010, 12:03
posten

Body Shop Switzerland wird als eigenständiges Unternehmen weitergeführt, alle Mitarbeiter behalten ihren Job, der Kaufpreis liegt im Dunkeln

Basel - Der Schweizer Einzelhändler Coop hat alle 37 Filialen der Kosmetik-Kette Body Shop in der Schweiz übernommen, teilte das Unternehmen mit. Ein Kaufpreis wurde nicht genannt. Body Shop Switzerland werde als eigenständiges Unternehmen weitergeführt. Ivan Levy, Mitbegründer und Eigentümer, bleibe weiterhin Chef des Unternehmens. Auch sämtliche 192 Mitarbeiter würden weiterbeschäftigt. Das Unternehmen erhalte einen Verwaltungsrat mit drei Personen. Das Präsidium übernimmt Joos Sutter, Chef der Handelssparte (Trading). In diese wird dann Body Shop als neue Tochter integriert.

Body Shop wurde 1976 von der Engländerin Anita Roddick gegründet. Das Unternehmen ist heute in mehr als 65 Ländern mit insgesamt 2.800 Filialen vertreten. (APA)

Share if you care.