Temptations-Sänger Ali-Ollie Woodson gestorben

1. Juni 2010, 11:50
4 Postings

Mitglied des Motown-Quintetts in den 80er und 90er Jahren

Detroit - Der US-amerikanische Sänger Ali-Ollie Woodson ist im Alter von 58 Jahren gestorben. Er erlag am Sonntag in Südkalifornien einer Krebserkrankung, wie die Motown Alumni Association mitteilte.

Woodson hatte sich in den 80ern dem legendären Motown-Quintett The Temptations angeschlossen, das in den 60er und 70er Jahren mit Klassikern wie "Papa Was a Rolling Stone", "My Girl" und "I Wish It Would Rain" Erfolge feierte. Woodson verhalf der Band unter anderem zu dem Hit "Treat Her Like A Lady". 1996 verließ er die Gruppe und widmete sich einer Solo-Karriere, sollte später aber noch einmal gemeinsam mit den Temptations auf Tour gehen. (APA/apn/red)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.