Renault-Österreich-Chef wechselt in die Schweiz

1. Juni 2010, 09:44
posten

Urdorf - Arnand de Kertanguy wird neuer Chef von Renault Schweiz. Er tritt seinen Posten am 1. Juli an und löst Jean-Paul Renaux ab, der die Führung des niederländischen Geschäfts des französischen Autokonzerns übernimm.

Der 55-jährige de Kertanguy hat seit 2007 Renault Österreich geleitet. (APA)

Share if you care.