Silberner Clio-Award für Samsung und Traktor

1. Juni 2010, 08:47
6 Postings

Mit Orang-Utan-Weibchen Nonja auf Facebook

Der Clio-Award in Silber in der Kategorie "Public Relations/Strategic Communications" geht dieses Jahr an die Werbeagentur Traktor und Samsung Electronics Austria. Im Mittelpunkt der Kampagne stand das Orang-Utan Weibchen "Nonja": Ihre Facebook-Fotos, die sie mit der Digitalkamera Samsung ST1000 aufnahm, sahen rund 82.000 Nutzer.

Nonja erhielt als weltweit erster Affe einen Facebook-Account und wurde mit der Samsung Digital-Kamera ST1000 ausgestattet. Mit der Samsung-Kamera, die sich via WiFi direkt mit Plattformen wie facebook, flickr, youtube & co verbinden lässt, hat der Affe nicht nur fotografiert - die Fotos konnten direkt von der Kamera auf Facebook geladen werden.

"Die Kampagne zeigt auf unterhaltsame Weise, dass Samsung-Produkte nicht nur kinder- sondern sogar ‚affenleicht‘ zu bedienen sind. Aufgrund der Nutzung des Social Web konnte durch hohe emotionale Nähe zu den Usern ein Buzz-Effekt und weltweite Aufmerksamkeit erzielt werden.", meint Gerald Reitmayr, Leiter Unterhaltungselektronik, Samsung Electronics Austria. (red)

Credits
Auftraggeber: Samsung Electronics Austria | Gerald Reitmayr/Leitung Unterhaltungselektronik | Rene Zeman/Head of Trade Marketing | Gabriele Grossberger/Junior Trade Marketing Manager & Projektleitung "Nonja" | Beratung & Traktor Werbeagentur GmbH | Kreation: Antonia Tritthart/Geschäftsleitung | Carola Krempler-Hurnaus/Client Executive| Pressearbeit: Susanne Athanasiadis/susanneathanasiadis | Réka Bálint/Unternehmenssprecherin Samsung Electronics Austria

  • Nonja für Samsung
    foto: traktor

    Nonja für Samsung

Share if you care.