Gewista-Plakatpreis an Jung von Matt und OMD mit Bipa

31. Mai 2010, 22:49
7 Postings

Gold an Ottakringer: "Mei Bia hot ka Krise" - Rolling Board-, City Light- und Plakat-Sujets prämiert

Der Große Österreichische Plakatpreis 2009 in Platin geht an das Rolling Board-Sujet "Deine Augen leuchten richtig, bist Du verliebt?" von Jung von Matt/Donau und OMD für Bipa.

Gold überreichte Gewista-Chef Karl Javurek Westend United und Universal McCann für das Plakat-Sujet "Mei Bia hot ka Krise" von Ottakringer. 

Silber ging an das City Light-Sujet von Don Gil (Andreas Bitesnich in Zusammenarbeit mit Elisabeth Herdin/Don Gil).

Mit Bronze wurde das Rolling Board-Sujet von Intimissimi (Calzedonia/Brod Reklama d.o.o.) ausgezeichnet. (red)

Im Rahmen der Gewista Plakatparty wurden auch heuer wieder Auszeichnungen für die werbewirksamsten und kreativsten Rolling Board-, City Light- und Plakat-Sujets vergeben.

Werbewirksamste Sujets 2009 sind:

Rolling Board - Orange („Jetzt die halbe Grundgebühr sparen" / Dirnberger de Felice Grüber/Mediaedge:cia)

City Light - Ice Age 3 („Die Dinosaurier sind los" / 20th Century Fox USA/Dohr Werbe GmbH)

Plakat - Telering („Karneval Handys" / Blink/MediaCom).

Die kreativsten Sujets 2009:

Rolling Board - Persil, („Achten Sie auf das Original: Die Marke" - Markenartikelverband/Demner, Merlicek & Bergmann/Media 1)

Plakat - ORF („Ö3 Guten Morgen" / Jung von Matt Donau/OmniMedia)

City Light - Brau Union („Zipfer - Ein Glas heller Freude" / DRAFTFCB Partners/MediaCom)

Share if you care.