Apple hat bereits mehr als zwei Millionen iPads verkauft

31. Mai 2010, 15:09
193 Postings

Apple-Tablet soll im Juli auch in Österreich erhältlich sein

Apple hat am Montag bekannt gegeben, dass die iPad-Verkäufe die 2-Millionen-Marke „in weniger als 60 Tagen seit Markteinführung" am 3. April überschritten haben. Am letzten Wochenende hat Unternehmen begonnen den Tablet in Australien, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Japan, Italien, Kanada, Schweiz und Spanien auszuliefern. Das iPad soll im Juli in weiteren neun Ländern, darunter auch Österreich, erhältlich sein. Zusätzliche Länder folgen im Laufe des Jahres.

Zwischen 499 und 799 Euro

iPads haben keine Tastatur, sondern werden über den berührungsempfindlichen Bildschirm bedient. Der Preis in Europa liegt zwischen 499 und 799 Euro.

Magie

"Kunden auf der ganzen Welt entdecken die Magie des iPad und es scheint, als lieben sie es genauso sehr wie wir", so Apple-Chef Steve Jobs in der Pressemitteilung des Unternehmens. (red)

 

Link

Apple

  • Artikelbild
Share if you care.