Ungarns Rechte attackieren Gregor Mayer

30. Mai 2010, 19:00
4 Postings

Wegen Buch "Aufmarsch. Die rechte Gefahr aus dem Osten"

Gregor Mayer, auch für den STANDARD tätiger Journalist, wird von ungarischen Rechten wegen seines Buches "Aufmarsch. Die rechte Gefahr aus dem Osten" (Residenz-Verlag) attackiert. (DER STANDARD; Printausgabe, 31.5.2010)

Share if you care.