Blumen und Kassam-Raketen

28. Mai 2010, 16:26
12 Postings

Tag Zwei des Arbeitsbesuchs von Vizekanzler und Finanzminister Josef Pröll in Israel - Eine Ansichtssache

Bild 1 von 9

Eigentlich noch Tag Eins, aber getanzt wurde länger als bis Mitternacht: Österreichs Botschafter Michael Rendi in Israel (rechts im Bild) lud Dienstag Abend in seine Residenz in Tel Aviv. Rund 400 Nachkommen von österreichischen Überlebenden des Holocaust tanzten am "Red-White-Clubbing". Es war der zweite Tag des Arbeitsbesuchs des Vizekanzlers und Finanzministers Josef Pröll (ÖVP) in Israel.

Das Fest stand im Zeichen des 150. Geburtstags Theodor Herzls, dem Begründer des Zionismus. Herzl wurde am 2. Mai 1860 in Budapest geboren.

Credit: photonews.at/Georges Schneider

weiter ›
Share if you care.