EU-Parlament hat noch keinen iPad-Kauf geplant

28. Mai 2010, 10:36
30 Postings

Ob und welche Geräte dazu angeschafft werden, sei Sache einer Ausschreibung

Dass Abgeordnete zum EU-Parlament mit iPads ausgestattet werden, wie von der britischen Times berichtet, ist keine beschlossene Sache, heißt es in einer Stellungnahme.

Es gebe ein Budget von fünf Mio. Euro, mit dem Vernetzung und Mobilität verbessert werden sollen. Ob und welche Geräte dazu angeschafft werden, sei Sache einer Ausschreibung. (red)

 

Share if you care.