82-Jährige am Schutzweg überfahren

27. Mai 2010, 14:41
44 Postings

Pensionistin überquerte Zebrastreifen bei Grün - Tochter musste Unfalltod ihrer Mutter mitansehen

Klagenfurt - Eine 82-jährige Villacherin ist am Donnerstag auf einem Schutzweg von einem Lkw überrollt und getötet worden. Die Frau war bei Grün über die Kreuzung gegangen, als sie vom Lastwagen erfasst wurde.

Die Pensionistin wurde von ihrer Tochter begleitet, diese musste den Unfalltod ihrer Mutter mitansehen. Der Lkw-Lenker hatte die Frau offenbar übersehen, sie wurde vom Lkw niedergestoßen und vom rechten Zwillingsreifen überrollt. Sie war auf der Stelle tot.

Ein Alkotest beim Lenker des Lkw verlief negativ. Er erlitt einen so schweren Schock, dass er vorerst nicht einvernommen werden konnte.(APA)

Share if you care.