Vontobel-3D-Zertifikat

27. Mai 2010, 08:09
posten

Aktienkorb mit vermutlichen Profiteuren des anlaufenden 3D-Booms - Von Walter Kozubek

Der in dreidimensionaler Technik produzierte Film „Avatar" ist aus wirtschaftlicher Sicht der erfolgreichste Kinohit aller Zeiten. Obwohl auch in Zukunft die Verwendung von 3D-Brillen notwendig sein wird, um in den Genuss des räumlichen Sehens zu gelangen, wird sich die Anzahl an 3D-Kinofilmen laut Expertenmeinungen in Zukunft auf jeden Fall stark erhöhen.

Nachdem 3D-Filme nun auf dem besten Weg sind, die Kinosäle der Welt zu erobern, steht nun mit den in absehbarer Zeit erwerbbaren 3D-Fensehern bereits die nächste Evolutionsstufe des räumlichen (Fern)-Sehens vor der Türe. Laut Marktforschung könnte in drei Jahren bereits jedes vierte neu produzierte TV-Gerät 3D-fähig sein.

Klarerweise wird der neue Trend, der sich ja nicht nur auf Filme beschränkt, sondern beispielsweise auch Sportveranstaltungen und Computerspiele wesentlich plastischer erscheinen lassen wird, positiv auf die wirtschaftliche Situation jener Unternehmen auswirken, die sich mit der neuen Technik beschäftigten. Mit dem aktuell zur Zeichnung angebotenen Vontobel-Index-Zertifikat auf den Vontobel-3D-Basket können Anleger von einer Fortsetzung des erst in den Startlöchern befindlichen 3D-Booms profitieren.

Der 3D-Basket enthält Aktien von Gesellschaften, die sich mit den Branchen Film, Fernsehen, PC-Spielen und Applikationen, wie Software und industriellen Anwendungen, beschäftigen.

Der Aktienkorb enthält 15 Unternehmen mit einer Gewichtung von jeweils 6,67 Prozent. Zu den prominentesten Vertretern des Aktienkorbes zählen Aktiengesellschaften wie Samsung, Sony, Adobe, Apple, Intel, Walt Disney, Time Warner und Nintendo.

Da die ausgewählten Unternehmen mehrheitlich nicht in Euro sondern in US-Dollar und Yen gehandelt werden, finden nicht nur die Kursänderungen der Aktien, sondern auch Wechselkursschwankungen ihren Niederschlag in der Performance des Baskets.

Das Vontobel-3D-Zertifikat mit ISIN: DE000VT003D1, Laufzeit bis 28.5.13, kann noch bis 27.5.10 mit 100 Euro gezeichnet werden.

ZertifikateReport-Fazit: Mit dem Vontobel-3D-Zertifikat können sich Anleger unmittelbar an Wertsteigerungen jener Unternehmen beteiligen, die voraussichtlich am meisten vom noch jungen 3D-Boom profitieren werden. Da es sich bei diesem Produkt um ein „normales" Index-Zertifikat ohne Absicherungsmechanismen handelt, müssen sich Anleger auch über das Verlustrisiko des Finanzproduktes im Klaren sein.

Share if you care.