Die unvermeidlichen Fußball-Frauenfragen

26. Mai 2010, 22:38
10 Postings

Gewonnen hat das Promi-Fußball-Zielschießen aber ein Mann

Die Fußball-WM steht ante portas. Höchste Zeit, dass Adabeis und ihre Afterschreiber sich WM-fit machen. So traf es sich gut, dass am Dienstag das traditionelle Promi-Fußball-Zielschießen (geschossen wird nicht auf, sondern von Wiens „üblichen Verdächtigen") eines Sportartikellabels auf der Summerstage anstand.

Dass da die Stumpf-Schwestern (Prominenzgrund: Stumpf-Schwestern), Fabienne Nadarajah (Schwimmerin) Miriam Hie (TV-Moderatorin) oder Lilian Klebow („Soko Donau") unterschiedlich treffsicher kicken würden, überraschte nicht.

Dass es TV-Reportern (diesmal: ATV) auch 2010 nicht zu blöd ist, Frauen „lustige" Fragen über Abseits & Co zu stellen, schon. Gewonnen hat aber ein Mann: Oliver Stamm (bekannt für: Oliver Stamm). Das wiederum überraschte nicht: Stamm gewinnt hier öfters. (rott, DER STANDARD Printausgabe 27.5.2010)

  • Traf den Ball nur beinahe so gut, wie es hier aussieht: TV-Kommissarin Klebow
    foto: standard/andreas tischler

    Traf den Ball nur beinahe so gut, wie es hier aussieht: TV-Kommissarin Klebow

Share if you care.