Potenzial Elektrotechnikerinnen

2. Juni 2010, 11:19
posten

Auftaktveranstaltung des Frauen-Netzwerks an der TU Wien

Wien - Nach wie vor sind Frauen in technischen Berufen wesentlich weniger vertreten als Männer, oft fehlt es ihnen auch an entsprechenden Möglichkeiten, sich zu vernetzen.

Mit dem Ziel, Frauen in der Elektrotechnik und damit verwandten Berufsfeldern in Österreich zu unterstützen und die Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch zu schaffen, wurde die Plattform femOVE vom Österreichischen Verband für Elektrotechnik OVE ins Leben gerufen.

Am Montag, 7. Juni lädt der OVE zur Auftaktveranstaltung "Das Potenzial Elektrotechnikerinnen - die Chance für Wissenschaft und Wirtschaft" dieser neuen Plattform ein. Als Impulsreferentin konnte die Nachrichtentechnikerin FH-Prof. Dipl.-Ing. Dr. techn. Ulla Birnbacher, Trägerin des Hedy Lamarr-Preises, gewonnen werden. Durch das Programm führt Marie-Theres Euler-Rolle, die auch die abschließende Podiumsdiskussion moderieren wird. (red)

Termin

Das Potenzial Elektrotechnikerinnen - die Chance für Wissenschaft und Wirtschaft
7.6.2010, 11:00 - 13:00 Uhr
TU Wien Boecklsaal, Karlsplatz 13, 1040 Wien 

Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos, Anmeldung!

Link

femOVE

Share if you care.