Hanns-Thomas Kopf wird CEO von Siemens IT Solutions

26. Mai 2010, 13:10
posten

Wien - Hanns-Thomas Kopf (44), bisheriger Chief Operating Officer (COO) bei Siemens IT Solutions and Services für Österreich und Zentraleuropa, wird mit 1. Juni zum Chief Executive Officer (CEO) berufen. Er folgt Albert Feldbauer, der nach 32 Jahren im Siemens-Konzern in Pension geht. Edwin Schulz bleibt Chief Financial Officer, teilte das Unternehmen am Mittwoch in einer Aussendung mit.

Kopf studierte in Wien Wirtschaft und an der Friedrich Alexander Universität in Erlangen Europarecht. In Innsbruck absolvierte er den Master of Law in Internationalem Recht.

Kopf war im Marketing von Nixdorf Computer tätig und leitete dann zehn Jahre lang den Bereich Marketing/Communications von Siemens Nixdorf Informationssysteme in Österreich. Anschließend leitete er das Südosteuropageschäft von Siemens Nixdorf. 1999 wechselte er als Unit Manager zur Siemens AG. Im Mai 2004 wurde Kopf COO der Siemens IT Solutions and Services.

Mit 1. Oktober 2010 wird die Siemens IT Solutions and Services aus dem Siemens-Konzern ausgegliedert und in eine hundertprozentige Tochtergesellschaft übergeführt. (APA)

Share if you care.