Giles Deacon neuer Kreativchef von Ungaro

26. Mai 2010, 09:14
posten

Der 40-Jährige Brite folgt der erfolglosen Designerin Estrella Archs

Paris - Der 40-jährige britische Designer Giles Deacon ist der neue Kreativdirektor von Ungaro, teilte das Modehaus am Dienstag mit, Gerüchte darüber gab es bereits seit einiger Zeit. Deacon folgt auf die Designerin Estrella Archs, die im April die Marke verlassen hat. Sie hatte im Herbst zusammen mit US-Schauspielerin Lohan eine Kollektion designt, die von den Medien verrissen wurde.

Deacon kündigte an, seine erste Kollektion im Oktober präsentieren zu wollen.

Deacon studierte am St. Martins College in London, arbeitete dann für Jean Charles De Castelbajac und Louis Vitton, sowie Bottega Veneta. 2004 präsentierte er die erste Kollektion für sein eigenes Label "Giles", 2004 erhielt er auch den Award als Best New Designer bei den British Fashion Awards.

 

Share if you care.