Namhafte Acts im Frequency-Programm

25. Mai 2010, 17:34
6 Postings

LCD Soundsystem, Peaches und Alf Poier ebenfalls mit dabei

St. Pölten - Das FM4 Frequency Festival in St. Pölten (19. bis 21. August) wartet mit weiteren namhaften Acts auf. Nach Angaben des Veranstalters vom Dienstag liegen nun auch Zusagen von LCD Soundsystem, Peaches - das kanadische Energiebündel sorgte zuletzt für den Abschluss des Donaufestivals - sowie als "Late Night-Indoor-Special Guest" von Alf Poier & Die Obersteirische Wolfshilfe vor. "Ganz frisch bestätigt" sind außerdem Archive, Johnossi, Martina Topley Bird, Stompin Souls und Goldhawks.

Nach den Toten Hosen, Muse und Billy Talent wurden bereits zuvor Massive Attack, The Cribs, Tocotronic, Element Of Crime, 30 Seconds To Mars, der Black Rebel Motorcycle Club, Hot Chip und Yeasayer angekündigt. In St. Pölten dabei sind außerdem u.a. Fettes Brot, Jan Delay, La Roux, The Specials, Skunk Anansie, Wir sind Helden, Bad Religion, Madsen, NoFX, White Lies, Zoot Woman, The Gaslight Anthem, Mumford & Sons, Shout Out Louds, und Get Well Soon. (APA)

Share if you care.