Begas für Häuslbauer

25. Mai 2010, 16:15
13 Postings

Euro RSCG Vienna inszeniert die Energiespar-Paket Kampagne rund um blutige Finger, Kratzer und Schrammen - Mit TV- und Radio-Spot

In der aktuellen Begas-Kampagne gibt es für die burgenländischen Hausbauer und Renovierer eine Reihe von Déjà vus und Missgeschicken, die jeder kennt, so die Agentur Euro RSCG Vienna, die für die Werbelinie verantwortlich zeichnet.

"Wir wollen den Burgenländern humorvoll und dabei doch eindringlich kommunizieren, dass sie beim Hausbau ein Thema, nämlich die Heizung, unbesorgt den Begas Profis überlassen können",  so Lambert Mitterwenger, Account Director der Euro RSCG Vienna.

Die multimediale Kampagne ist mit Print und Hörfunk bereits seit April on air und wird nun seit 20. Mai durch einen 30 Sekunden TV-Spot im BKF "Das Burgenland Fernsehen" nochmals verstärkt. (red)

Credits:

Kunde: Begas | Marketing: Elke Hohlagschwandtner | Agentur: Euro RSCG Vienna | Executive CD: Florian Nussbaumer, Robert Wohlgemuth | CD: Jan Christ, Claus Gigler | Grafik: Karl Royer | Text: Stefan Grgic | Beratung: Lambert Mitterwenger, Katharina Osten-Sacken | Foto: Andreas Franke | TV-Produktion: Closeup | Regie: Niki Sauer

Share if you care.