Britische Wirtschaft wächst um 0,3 Prozent

25. Mai 2010, 12:47
posten

London - Die britische Wirtschaft ist zu Jahresbeginn etwas stärker gewachsen als erwartet. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) legte von Jänner bis März um 0,3 Prozent im Vergleich zum Vorquartal zu, wie das Nationale Statistikamt am Dienstag in London nach revidierten Berechnungen mitteilte. In einer ersten Schätzung war lediglich ein Plus von 0,2 Prozent veranschlagt worden. Auch nach der Aufwärtsrevision reicht das Wachstum zum Jahresauftakt nicht an das Tempo der Erholung Ende 2009 heran, als die Wirtschaftsleistung um 0,4 Prozent zulegte.

Im Vergleich zum ersten Quartal 2009 schrumpfte das BIP Anfang 2010 um 0,2 Prozent. Dies ist auf Jahressicht betrachtet der geringste Rückgang der Wirtschaftsleistung in einem Quartal seit dem Sommer 2008. (APA/Reuters)

Share if you care.