Auch Kulturminister will ARD und ZDF Werbung verbieten

24. Mai 2010, 19:05
2 Postings

Bernd Neumann (CDU) plädiert zudem für enge Grenzen für ARD und ZDF im Internet

Berlin/Bremen - Der deutsche Kulturstaatsminister Bernd Neumann (CDU) hat sich am Wochenende dafür ausgesprochen, den öffentlich-rechtlichen Anstalten Werbung ganz zu verbieten. Zudem plädiert er für enge Grenzen für ARD und ZDF im Internet, damit sie den Markt nicht verzerrten.

Für werbefreie Gebührensender sprach sich auch schon der Vorsitzende der Rundfunkkommission der deutschen Bundesländer, Kurt Beck (SPD), aus.

Die deutschen Länder beraten Anfang Juni eine neue Form der Rundfunkgebühr: Zahlen sollen alle Haushalte bis auf sozial bedingte befreite. (red/DER STANDARD; Printausgabe, 25.5.2010)

Share if you care.