Der mit dem roten Stuhl

23. Mai 2010, 17:53
4 Postings

Nein, ich brauche keinen Proktologen. Ich war Möbel kaufen! Ein klares Heimspiel für den S-MAX.

Wie sollen die Stühle da reinpassen? ...

Der Ablauf ist immer der gleiche. Wer den S-MAX zum ersten Mal sieht, der sagt staunend: "Der ist wirklich groß!". Dann: "Da kann man sogar hinten super sitzen!". Später: "Puh, der Kofferraum ist riesig!". Ich nicke und warte auf meinen Einsatz. Der kommt nach: "Und würdest Du ihn Dir jetzt kaufen?".

Ich würde es mir ernsthaft überlegen. Vorausgesetzt, ich hätte mindestens zwei Kinder (und/oder Hunde), eine Übersiedelung geplant oder ein Haus mit Garten. Das sind die Reviere des S-MAX. Hier ist er schwer zu schlagen.

... Ganz problemlos! Einer im Kofferraum, einer am Rücksitz.

Das Einladen von zwei großen Terrassen-Stühlen ist kein Problem. Drei Passagiere und viele Einkaufstaschen hätten trotzdem noch Platz. Spaß macht dabei vor allem das Handling des S-MAX. Er ist ein ganz Großer, fühlt sich aber an wie ein Kleiner.

Und würde ich ihn mir jetzt kaufen? Fortsetzung folgt.

Share if you care.