Österreich bei WM 2011 gegen Schweden, Norwegen, USA

23. Mai 2010, 14:26
31 Postings

Gegner des Nationalteams bei den Titelkämpfen in der Slowakei stehen fest

Wien - Das österreichische Eishockey-Nationalteam bekommt es bei der WM 2011 in der Slowakei (ab 29. April) mit Schweden, Norwegen und dem Olympia-Zweiten USA zu tun. Das stand nach den Halbfinal-Spielen bei der WM in Deutschland fest. Österreich nimmt in der für die Gruppeneinteilung maßgeblichen Weltrangliste den 14. Platz ein, Norwegen liegt auf Rang elf, die USA auf Platz sechs, Schweden ist Dritter.

Die Auswahl von ÖEHV-Teamchef Bill Gilligan hatte bei der B-WM in Tilburg souverän den Aufstieg geschafft. "Wir müssen mit der Auslosung zufrieden sein und das Beste daraus machen", lautete die erste Reaktion von ÖEHV-Präsident Dieter Kalt zur Zusammensetzung der Gruppe C. Der Spielort steht noch nicht fest, der ÖEHV erwartet aber Kosice.

Die organisatorischen Vorbereitungen des österreichischen Teams haben bereits begonnen, zwei Turnier-Teilnahmen in Ungarn bzw. Slowenien wurden vereinbart. Dabei geht es unter anderem gegen Dänemark, Norwegen, Ungarn und Slowenien. (APA)

Gruppeneinteilung IIHF Weltmeisterschaft 2011 in der Slowakei (29. April bis 15. Mai):

  • Gruppe A: Russland, Slowakei, Deutschland, Slowenien
  • Gruppe B: Kanada, Schweiz, Weißrussland, Frankreich
  • Gruppe C: Schweden, USA, Norwegen, Österreich
  • Gruppe D: Finnland, Tschechien, Lettland, Dänemark
Share if you care.