Einbruch bei Kate Moss: Kunstwerke gestohlen

21. Mai 2010, 13:13
6 Postings

Porträt des Starkünstlers Banksy wird auf rund 92.000 Euro geschätzt

London - Einbrecher haben dem britischen Topmodel Kate Moss wertvolle Kunstgegenstände gestohlen. Vermutlich hätten die 36-Jährige, ihr Musikerfreund Jamie Hince und ihre Mutter Linda geschlafen, als die Diebe in den frühen Morgenstunden des Donnerstags in das Haus nördlich von London eingestiegen seien, berichtete die Tageszeitung "Daily Mirror" am Freitag. Unter anderem sei Moss ein Porträt des Starkünstlers Banksy gestohlen worden, dessen Wert auf rund 92.000 Euro geschätzt werde.

Die Polizei teilte mit, ein 24-jähriger Mann sei in Zusammenhang mit dem Einbruch festgenommen worden. Die Ermittlungen dauerten an. Werke des geheimnisumwitterten Banksy, der sich noch nie in der Öffentlichkeit gezeigt hat, sind eine begehrte Beute für Räuber. Erst vor einigen Tagen war ein Diebespaar in einer Kunstgalerie im Zentrum von London eingebrochen und hatte Banksy-Drucke im Wert von mehr als 18.000 Euro gestohlen. (APA)

  • Kate Moss vermisst nach Einbruch wertvolle Kunstgegenstände.
    foto: epa

    Kate Moss vermisst nach Einbruch wertvolle Kunstgegenstände.

Share if you care.