Hans Bürger "Buchliebling 2010"

20. Mai 2010, 14:17
1 Posting

ORF-Innenpolitikchef für "Wie Wirtschaft die Welt bewegt" ausgezeichnet

Im Wiener Rathaus wurde ORF-Innenpolitikchef Hans Bürger und Kurt W. Rothschild, Doyen der
österreichischen Wirtschaftswissenschaften, für "Wie Wirtschaft die Welt bewegt" als "Buchliebling" in der Kategorie Wirtschaft, Politik, Geschichte ausgezeichnet. Zehn Bücher waren nominiert. Bürger und Rothschild, erklären, wie Wirtschaft eigentlich funktioniert und geben Ausblick über die Zukunft nach der Krise.

Insgesamt wurden Gewinner in 14 Kategorien gekürt. Der Publikumspreis ist eine Initiative vom Verlagsbüro Schwarzer in Kooperation mit dem Echo-Medienhaus. (red)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.