Historischer Kalender

27. Mai 2010, 00:00
posten

27. Mai

1525 - Bei Mülhausen in Thüringen wird der Theologe und Revolutionär Thomas Münzer, einer der Führer der Bauernaufstände, hingerichtet.

1820 - Dem Vermessungsoffizier Karl Naus gelingt mit zwei Gehilfen die Erstbesteigung der 2.963 m hohen Zugspitze.

1860 - Giuseppe Garibaldi und seine Freischaren rücken nach der Landung auf Sizilien in Palermo ein.

1905 - In der Seeschlacht von Tsushima fügen die Japaner der russischen Flotte eine vernichtende Niederlage zu.

1915 - Der zum Generaloberst beförderte Erzherzog Eugen (Enkel von Erzherzog Karl, dem Sieger von Aspern) übernimmt den Oberbefehl über die gegen Italien kämpfenden österreichisch-ungarischen Truppen.

1930 - Der Hellseher Jan Erik Hanussen wird von einem Gericht in Prag vom Verdacht des Betrugs freigesprochen.

1935 - Das türkische Parlament beschließt die Einführung des Sonntags als wöchentlichen Ruhetag (statt des Freitags, des islamischen Feiertages).

1940 - Hitler verlangt die bedingungslose Kapitulation Belgiens, König Leopold III. fügt sich den deutschen Invasoren, die das neutrale Land überfallen hatten. Die nach Frankreich geflüchtete belgische Regierung unter Ministerpräsident Hubert Pierlot beschließt, den Kampf fortzusetzen.

1955 - Der Alliierte Rat beschließt, dass die österreichische Bundesregierung nicht mehr zur periodischen Information verpflichtet ist.

1960 - Unblutiger Militärputsch in der Türkei: Ein "Komitee der Nationalen Einheit" mit General Cemal Gürsel an der Spitze stürzt Staatspräsident Celal Bayar und Ministerpräsident Adnan Menderes, dessen Demokratische Partei verboten wird. Das Land erhält eine neue Verfassung, Menderes wird 1961 hingerichtet.

1980 - In Kwangju wird ein Volksaufstand vom südkoreanischen Militärregime blutig niedergeschlagen. Nach offiziellen Angaben kommen 200, nach Augenzeugenberichten bis zu 2.000 Menschen ums Leben.

1985 - Der Österreicher Alfons Maria Stickler, Präfekt der vatikanischen Bibliothek und Leiter des päpstlichen Archivs, wird von Johannes Paul II. in das Kardinalskollegium aufgenommen.

1990 - Erdrutschsieg der Nationalen Liga für Demokratie unter Aung San Suu Kyi bei den Wahlen in Burma. Die regierende Militärjunta verweigert jedoch die Machtübergabe und verschärft die Repression.

2009 - Der Dritte Nationalratspräsident Martin Graf (F) sorgt für einen Eklat. Auf seiner Homepage fragt er sich, ob der Vorsitzende der Israelitischen Glaubensgemeinschaft, Ariel Muzicant, nicht als "Ziehvater des antifaschistischen Linksterrorismus" bezeichnet werden sollte. Graf verweigert trotz diverser Aufforderungen seinen Rücktritt. Der Wunsch der SPÖ, eine Abwahl-Möglichkeit für Nationalratspräsidenten zu schaffen, wird vom Koalitionspartner ÖVP abgeschmettert.

Geburtstage

Benedikt Carpzov, dt. Jurist (1595-1666)
Herman Wouk, US-Schriftsteller (1915- )
John Simmons Barth, US-Schriftsteller (1930- )
Dee Dee Bridgewater, US-Jazz-Sängerin und Schauspielerin (1950- )
Pat Cash, austral. Tennisspieler (1965- )
Joseph Fiennes, brit. Filmschauspieler (1970- )
Michele Bartoli, ital. Radrennfahrer (1970- )
Jamie Oliver, brit. Star-Koch (1975- )

Todestage

Niccolo Paganini, ital. Geiger/Komponist (1782-1840)
Robert Koch, dt. Bakteriologe (1843-1910)
Sir Geoffrey de Havilland, brit. Flugzeugkonstrukteur (1882-1965)
David Smith, US-Bildhauer (1906-1965)

(APA)

Share if you care.