Historischer Kalender

25. Mai 2010, 00:00
posten

25. Mai

1085 - König Alfons VI. von Leon erobert mit seinen Truppen Toledo und vertreibt von dort die Mauren.

1810 - Argentinische Kreolen bilden in Buenos Aires eine Junta und rufen die Unabhängigkeit des Vizekönigreichs Rio de la Plata aus.

1895 - Wegen Homosexualität wird der britische Schriftsteller Oscar Wilde zu zwei Jahren Zwangsarbeit verurteilt.

1935 - Der schwarze US-amerikanische Leichtathlet Jesse Owens überspringt in Michigan als erster Mensch die Acht-Meter-Marke (8,13). Sein Weitsprung-Weltrekord hat bis 1968 Bestand.

1940 - Nach dem deutschen Einmarsch in Brüssel fordert die belgische Regierung unter Ministerpräsident Hubert Pierlot König Leopold III. auf, ihr ins Exil zu folgen. Nach dessen Weigerung lehnt sie jede Verantwortung für die Haltung des Monarchen ab, den sie zum Gefangenen der Besatzungsmacht erklärt.

1945 - Jugoslawische Partisanen-Einheiten, die Teile Südkärntens mit Klagenfurt besetzt hatten, werden von den Alliierten zum Rückzug hinter die Grenze veranlasst.

1980 - Der israelische Verteidigungsminister Ezer Weizman tritt nach heftiger Kritik an der Politik von Regierungschef Menachem Begin zurück.

1985 - Ein Wirbelsturm mit nachfolgender Springflut sucht den Golf von Bengalen heim. In Bangladesch kommen mehr als 25.000 Menschen ums Leben.

1995 - In Anerkennung seines Engagements für die europäische Einigung wird Bundeskanzler Franz Vranitzky mit dem Aachener Karlspreis ausgezeichnet. Der renommierte Preis ist nach dem Frankenherrscher Karl dem Großen (742-814) benannt.

2005 - Die Franzosen lehnen die EU-Verfassung mit klarer Mehrheit ab und stürzen die Union in eine Krise.

2009 - Nordkorea führt seinen zweiten Atomtest durch. Nach amtlichen Angaben zündet Pjöngjang unterirdisch einen nuklearen Sprengsatz "zur Stärkung der nuklearen Abschreckung und Selbstverteidigung der Koreanischen Demokratischen Volksrepublik".

2009 - Die Künstlerin Brigitte Kowanz erhält den Großen Österreichischen Staatspreis 2009, die höchste Kunst-Auszeichnung der Republik.

2009 - Dopingsünder Bernhard Kohl erklärt seinen sofortigen Rücktritt vom Radsport.

Geburtstage

John Raleigh Mott, US-Theologe (1865-1955)
Lázaro Cárdenas, mexikan. General u. Politiker, Staatspräsident 1934-40 (1895-1970)
Alexandr Jewdokimowitsch Korneitschuk, ukrain.-sowj. Schriftsteller (1905-1972)
Gustav Rudolf Sellner, dt. Theaterregiss. (1905-1990)
Rudolf Lenz, österreichischer Schauspieler (1920-1987)
Lauryn Hill, US-amerikanische Sängerin und Songschreiberin (1975- )

Todestage

Robert Nathan, US-Schriftsteller (1894-1985)
Ludwig Anschütz, dt. Schauspieler (1902-1985)
Franz Soronics, öst. Politiker (1920-2009)
Dany Robin, frz. Schauspielerin (1927-1995)
Kurt Vorhofer, öst. Journalist (1929-1995)
Jolanda Offenbeck, öst. Politikerin (1930-2000)
Bernd Palma, öst. Regisseur (1945-1995)

(APA)

Share if you care.