Cupsieger holt Imre Szabics zurück

19. Mai 2010, 17:21
80 Postings

Ungarischer Stürmer kehrt zu den Steirern zurück - Vertrag mit Prawda aufgelöst

Graz - Imre Szabics kehrt zu Sturm Graz zurück. Der Cupsieger hat am Mittwoch die Verpflichtung des 29-jährigen ungarischen Stürmers bekanntgegeben. Szabics unterzeichnete bei den Steirern einen Dreijahresvertrag. Szabics spielte von 1999 bis 2003 in einer sportlich äußerst erfolgreichen Zeit für Sturm. Danach war der ehemalige Nationalspieler in Deutschland bei VfB Stuttgart, 1. FC Köln, 1. FSV Mainz und FC Augsburg unter Vertrag. Augsburg verpasste kürzlich im Relegationsspiel gegn Nürnberg ohne Szabics den Aufstieg in die Deutsche Bundesliga.

Karriereende

Nicht mehr bei Sturm spielen wird in der kommenden Saison Christian Prawda. Der Vertrag mit dem 27-jährigen Verteidiger wurde laut Club-Angaben am Mittwoch "auf ausdrücklichen Wunsch des Spielers" aufgelöst. Prawda, der im Jänner 2010 von Austria Kärnten zu den Schwarz-Weißen gewechselt war, will seine Profi-Karriere beenden.

Offen ist die Zukunft von Mario Haas, in den nächsten Tagen soll es Gespräche mit dem routinierten Stürmer geben, der 35-Jährige dürfte noch ein weiteres Jahr als Spieler der Grazer zu sehen sein. Jakob Jantscher soll in Verhandlungen mit Meister Salzburg stehen. (APA/red)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Imre Szabics schlüpft wieder ins Sturm-Trikot

Share if you care.