Der erste geklonte Kampfstier

19. Mai 2010, 17:10
10 Postings

"Got" soll ein friedlicheres Leben führen als sein genetisches Vorbild

Palencia - Spanische Wissenschafter haben erstmals einen Kampfstier geklont. Wie der Leiter des Forscherteams, Vicente Torrent, am Mittwoch mitteilte, hatte bei dem Vorhaben eine Milchkuh auf einer Farm in der Nähe von Palencia in Nordspanien als "Leihmutter" gedient.

Der geklonte Stier erhielt den Namen "Got" und wurde einen Tag nach seiner Geburt präsentiert. Die Forscher hoffen, dass er seinem genetischen Vorbild "Vasito" in Sachen Stärke und Wildheit gleichkommt - dennoch soll Got nicht als Kampfstier in einer Arena einsetzt, sondern als Zuchttier genutzt werden. Das Klon-Vorhaben solle dazu beitragen, genetisch wertvolles Material zu erhalten. (APA/red)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    "Got" steht noch etwas wackelig, aber immerhin.

Share if you care.