Explosiver Trailer zu Call of Duty: Black Ops

19. Mai 2010, 12:14
22 Postings

Trailer lässt Hoffnungen aufleben, dass Spieler bald selbst Helikopter fliegen

Call of Duty: Black Ops soll bereits am 9. November erscheinen, einen ordentlichen Vorgeschmack liefern die Entwickler von Treyarch mit einem fast zweiminütigen Videotrailer. Dieser verspricht auch im siebten Teil der Saga reichlich Action und abwechslungsreiche Szenarien. 

Trügerische Kulisse

Das Video zeigt einige Szenen aus dem Spiel, das mit dem Uralgebirge Russlands und dem wilden Dschungel Vietnams die Vielfältigkeit des asiatischen Kontinents beleuchtet, auch Kuba wird man aus der Nähe sehen. So treibt es den Spieler in eisige Gebirgsketten und exotische Urlaubsdestinationen, doch geht hinter beiden Kulissen um einen Schattenkrieg - nichts sei, wie es scheint.

Spekulationen und Koop-Modus

Der Trailer heizt Spekulationen über den vielversprechenden Multiplattform-Titel weiter an. Helikopter-Szenen lassen darauf schließen, dass Spieler eventuell selbst den Steuerknüppel schwingen könnten. Offiziell wurde dies allerdings nicht bestätigt. Dafür darf man sich auf eine Vielzahl an unterschiedlichen Waffen - von der Hightech-Armbrust bis hin zum zerstörerischen Raketenwerfer - einstellen. Außerdem wird man sich als Spieler an Bord eines Aufklärungsflugzeuges vom Typ SR-71 begeben können. Neben dem klassischen Einzelspieler-Modus wird es auch einen Koop-Modus für zu vier Teilnehmer geben.

Der Titel soll in Österreich für PC, Playstation 3 und Xbox 360 erscheinen, (red)

  • Call of Duty Black Ops wird von Treyarch entwickelt, Publisher ist Activision. 
    foto: activision

    Call of Duty Black Ops wird von Treyarch entwickelt, Publisher ist Activision. 

Share if you care.