Wiener Wein und Bratwürste nach Maß

20. Mai 2010, 16:51
5 Postings
Bild 1 von 11
foto: derstandard.at/tinsobin

"Ich gehöre niemandem und ich bin niemand." Was "Wieno"-Inhaber Michael Mainardy mit voller Überzeugung artikuliert, soll heißen, dass er als freier Unternehmer von niemandem abhängig ist. "Niemand" scheint er allerdings nicht gerade zu sein, denn neben seiner Präsenz als Wirt hat Mainardy seine Leidenschaft zur Profession gemacht: "Es gibt niemanden außer uns, der das Thema Wiener Wein so ausschließlich aufgenommen hat." Was auch die Vernetzung der Winzer untereinander beziehungsweise mit Institutionen umfasst, die sich der Etablierung des Wiener Weins annehmen.

weiter ›
Share if you care.