OMV: Erste Group senkt Kursziel

18. Mai 2010, 09:41
posten

Wien - Die Analysten der Erste Group haben das Kursziel für die Aktien des heimischen Öl- und Gaskonzerns OMV geringfügig von 39,00 auf 38,00 Euro gesenkt. Das Anlagevotum wurde dagegen bei "Buy" belassen.

Den Experten zufolge sei die OMV-Aktie zum aktuellen Preis günstig bewertet, was durch einen Vergleich mit höher bewerteten Unternehmen in der Branche noch untermauert werde. Die OMV habe starke Zahlen zum ersten Quartal präsentiert und werde dies nach Ansicht der Analysten auch weiterhin tun.

Aufgrund der Annahme höherer Steuern wurde die Gewinnschätzung je Aktie für 2010 um 18 Prozent von 4,08 auf 3,35 Euro reduziert. Für 2011 und 2012 werden 3,91 bzw. 4,61 Euro Gewinn je Anteilsschein erwartet. Die Dividende sollte sich 2010 und 2011 auf 1,00 Euro je Aktie belaufen. Im Folgejahr werde mit 1,25 Euro je Anteilsschein gerechnet. (APA)

Share if you care.