Maulwurfkuchen

19. Mai 2010, 10:57
foto: derstandard.at/schersch
Bild 1 von 12»

Kuchenteig

175g weiche Butter
175g Staubzucker
3 Eier
200g Mehl
2 TL Backpulver
20g Kakaopulver
Ein Schuss Rum
Milch

Füllung

4 Bananen
375g Schlagobers (1,5 Becher)
1 Pkg. Sahnefest
1 Pkg. Vanillezucker
100g Schokolade
1 Zitrone

Share if you care
Posting 1 bis 25 von 64
1 2

sabberlechzwillichhabenSOFORT!

oder: billapackerl auf - durchmischn - fertig :)

witzige sache!

und hat auch sehr gut geschmeckt. hätte mir nicht gedacht, wie fein die ganze sache ist.

hab eine 22 cm tortenform verwendet, geht sich gut aus. allerdings wirds nicht ganz so schön hoch wie auf dem foto. habe 400 g schlagobers verwendet (2 Becher a 200g), und trotz schön dickem teigbröselmantel ist es eher flacher geworden. geschmeckt hats trotzdem, siehe oben.

Spät aber doch: GEIL!

Ich freu mich, dass das Rezept hier gepostet wurde. Ich habe früher die Backmischung verwendet, aber die schmeckt mir nicht mehr, seitdem ich alles wirklich selbst backe.

Schokodome?

schaut aus wie dem didi dorner sein schokodome, schmeckt aber wahrscheinlich besser!

Die Teigmenge is zu wenig...

für eine 25 cm-Form. Der Rand wird nur 2-2.5 cm hoch, was meiner Ansicht nach nicht der hiesigen Auffassung von einer Torte bzw. einem Kuchen entspricht. Da geht locker um die Hälfte mehr!

So...

und wann kommen bitte die Maulwürfe ins Spiel?

Oder wollen Sie mir sagen, ich hätte jetzt einen umsonst gekauft?

maulwürfe sind wie igel... immer schön von untenrum auslöffeln

lg
Löwenharn :P

kaufen?

wir stellen uns mit der schaufel neben den sich bewegenden hügel....

der ist ja witzig

werde ich mal probieren, danke!

Aber die Zitrone lass weg. Die wird nur zwanghaft über alles, was an der Luft schwarz werden könnte, geträufelt, dabei isst man das eh gleich ganz auf.

"dabei

isst man das eh gleich ganz auf"
Danke :-D bin gespannt, ob's auch bei uns zutrifft

Gleich aufessen ist nicht so gut in diesem Fall.
Der Geschmack von der Fülle kommt erst nach einiger Zeit voll zur Geltung.
Beim Aufschneiden waren die Bröserln ein bisserl ein Problem, für ein Gartenfesterl aber eine witzige Idee.
Ist bei meinen Gästen jedenfalls gut angekommen.

zucker, butter, schlag, schokolade, mehl, eier

na gratuliere.

Richtig. Das nennt man "Mehlspeise", "Torte" oder "Kuchen".

das nennt man fettbombe. gibt genügend mehlspeisen, die das nicht haben.

Essen Sie Ihr Tramezzini, ihr fettiges, bleibt mir mehr vom Schokokuchen.

Essen sie ein Salatblatt aber verderben sie uns unseren Guster nicht!

aber seien wir uns ehrlich, gerade die Kalorien schmecken so saugut!
Mir braucht keiner mit dem Tipp kommen, iß doch einen Apfel, wenn du Gusto auf Schokolade hast.....

der vorteil ist,

man kann diesen kuchen auch in einem sudhefn backen....

Dann iss halt

deinen gepressten Dinkelschrot mit frischgemordeten Ribiseln und lass uns die Freude über echte Mehlspeisen, hm.

Ja

für einen Geburtstag sicher auch geeignet.

Maulwurfkuchen

Da wird die Hardcore Veganer Fraktion wieder alles niederposten.

Posting 1 bis 25 von 64
1 2

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.