Agnes Husslein-Arco um fünf Jahre verlängert

17. Mai 2010, 11:42
1 Posting

Der Vertrag läuft bis 31. Dezember 2016

Wien - Der Vertrag von Agnes Husslein-Arco als Direktorin des Belvedere wurde um weitere fünf Jahre bis 31. Dezember 2016 verlängert. Das gab Kulturministerin Claudia Schmied heute in einer Aussendung bekannt. Husslein-Arco, die am Samstag (22. Mai) ihren 56. Geburtstag feiert, war Geschäftsführerin bei Sotheby's und Direktorin des Rupertinums in Salzburg, ehe sie am 1. Jänner 2007 die Leitung des Belvedere übernahm.

"Agnes Husslein-Arco hat mit richtungweisenden Umbauten, der Einrichtung des Research Center und zahlreichen Modernisierungsmaßnahmen im Ausstellungs-, Verwaltungs- und Vermittlungsbereich das Belvedere wieder verstärkt ins Blickfeld der Besucherinnen und Besucher gerückt und als ein Zentrum der österreichischen Kunst etabliert", begründete Schmied ihre Entscheidung, "Mit der Wiedereröffnung des 20er-Hauses als Ort der Begegnung mit der österreichischen Gegenwartskunst steht ein weiterer Meilenstein für das Belvedere und die österreichische Museenlandschaft bevor." (APA)

Share if you care.