Historischer Kalender

19. Mai 2010, 00:00
posten

19. Mai

1845 - Der Arktisforscher John Franklin sticht in britischem Auftrag mit dem Ziel in See, die Nordwestpassage zwischen Atlantik und Pazifik zu finden. Die Expedition scheitert, mit Franklin kommen dabei fast alle der 128 Teilnehmer ums Leben.

1875 - In Paris wird die Meter-Konvention unterzeichnet. Der in der französischen Hauptstadt aufbewahrte Meterstab gilt als Urmaß des Meters.

1910 - Der Halleysche Komet kommt auf seinem Vorbeiflug der Erde am nächsten, die Wiener Wahrsager prophezeien für diesen Tag den Weltuntergang.

1940 - Deutsche Panzer erreichen Abbeville an der Somme-Mündung.

1945 - Mehr als 40 US-"Superfortress"-Bomber greifen Tokio an.

2000 - Die Europäische Union und die Volksrepublik China einigen sich nach monatelangen Verhandlungen in der Frage des chinesischen Beitritts zur Welthandelsorganisation.

2009 - Präsident Mahinda Rajapakse erklärt den Bürgerkrieg nach über 25 Jahren für beendet und verkündet den Tod des tamilischen Guerillaführers Velupillai Prabhakaran. Durch Kämpfe und Anschläge sind seit 1983 rund 70.000 Menschen ums Leben gekommen.

Geburtstage:

Vittorio Emanuele Orlando, ital. Politiker und Jurist; 1917-1919 Ministerpräsident (1960-1952)

Ho Chi Minh, vietnam. Politiker (1890-1969)

Malcolm X, schwarzer US-Bürgerrechtler (1925-1965)

Pete Townshend, brit. Rockmusiker (1945- )

Karl Donabauer, öst. Politiker (1945- )

Grace Jones, jamaik. Schauspielerin und Sängerin (1948 oder 1950 oder 1952- oder 1953- )

Daniel Glattauer, österr. Schriftsteller (1960- )

Todestage:

Claude Henri de Rouvroy, Graf von Saint-Simon, franz. Sozialphilosoph (1760-1825)

Thomas Edward Lawrence ("Lawrence von Arabien"), brit. Archäologe/Schriftst. (1888-1935)

Robert Francis Furchgott, US-Wissenschaftler Nobelpreis Medizin 1998 (1916-2009)

(APA)

Share if you care.