Historischer Kalender

17. Mai 2010, 00:00
1 Posting

17. Mai

1800 - Auf seinem Italien-Feldzug überquert Napoleon Bonaparte mit der französischen Armee den Großen St. Bernhard. Er schlägt wenige Wochen später (14.6.) bei Marengo in der Po-Ebene die österreichischen Truppen.

1850 - In Berlin wird das Deutsche Theater (ursprünglich "Friedrich-Wilhelm-Städtisches Theater") eröffnet.

1880 - In Dublin wird Charles Stewart Parnell zum Vorsitzenden der irischen "Home Rule Party" gewählt. Er einigt die Nationalbewegung im Kampf für die Unabhängigkeit Irlands von Großbritannien und für soziale Reformen.

1890 - In Rom wird Pietro Mascagnis "Cavalleria rusticana" uraufgeführt. Mit diesem Werk wird der Verismus in der italienischen Oper begründet.

1910 - Der Flugpionier Karl Illner absolviert den ersten österreichischen Überlandflug von Wiener Neustadt nach Wien und wieder zurück.

1915 - In Großbritannien bildet der liberale Premierminister Herbert Henry Asquith eine Allparteienregierung. Winston Churchill wird als Marineminister wegen des militärischen Debakels in den Dardanellen abgelöst.

1915 - In Wien wird ein fleischloser Tag eingeführt.

1930 - Der Youngplan zur Regelung der deutschen Reparation tritt in Kraft. Bis 1988 soll Deutschland 34,5 Milliarden Mark an die ehemaligen Alliierten des Ersten Weltkriegs zahlen.

1930 - Der französische Außenminister Aristide Briand übermittelt den europäischen Völkerbundstaaten ein Memorandum über einen europäischen Staatenbund.

1940 - Nach dem Überfall auf das neutrale Belgien marschieren deutsche Truppen in Brüssel ein.

1950 - In Kärnten wird die Bundesbahnstrecke zwischen Villach und Spittal an der Drau elektrisch in Betrieb genommen.

1955 - Der Ministerrat genehmigt den Text des österreichischen Staatsvertrages und beschließt dessen Vorlage im Parlament.

1970 - Thor Heyerdahl segelte in 57 Tagen vom Hafen Safi in Marokko bis zur Antillen-Insel Barbados (5.150 km).

1980 - In Südkorea ergreifen die Militärs unter Führung von General Chun Doo Hwan die Macht.

1990 - In Maria Taferl (NÖ) gründen 14 an der Donau liegende Bundesländer, Teilstaaten und Regionen die "ARGE Donauländer".

2000 - Die Regierungsbeauftragte Maria Schaumayer und US-Vizefinanzminister Stuart Eizenstat berichten über einen Durchbruch bei den Entschädigungsverhandlungen für ehemalige Zwangsarbeiter des NS-Regimes.

Geburtstage:

Werner Bochmann, deutscher Komponist (1900-1993)

Erwin Lanc, öst. Politiker (1930- )

Valie Export, öst. Malerin/Regisseurin (1940- )

Ingrid Turkovic-Wendl, öst. Moderatorin, Politikerin und ehem. Eiskunstläuferin (1940- )

Janez Drnovsek, slowen. Politiker (1950-2008)

Todestage:

Sandro Boticelli, ital. Maler (1445-1510)

Paul Dukas, frz. Komponist (1865-1935)

Robert Reininger, öst. Philosoph (1869-1955)

Max Valier, dt. Ingenieur (1895-1930)

Rolf H. Dittmeyer, deutscher Unternehmer (1921-2009)
(APA)

 

Share if you care.