HVB-Kupon Express-Zertifikat

14. Mai 2010, 08:33
posten

Ein Tausendstel des DAX als Zinskupon - Von Walter Kozubek

Mit Discount-, Bonus-Zertifikaten und Aktienanleihen lassen sich vor allem in seitwärts laufenden Märkten Erträge erzielen, die mit reinen Long- oder Short-Investments nicht darstellbar wären. Auch das aktuell zur Zeichnung angebotene HVB-Kupon Express-Zertifikat auf den DAX-Index, das über einen Sicherheitspuffer von 40 Prozent verfügt, wird gerade in einer Seitwärtsbewegung des Index für eine überproportionale Rendite sorgen.

Der Schlussstand des DAX-Index des 21.5.10 wird als Startwert für das Zertifikat fixiert. Bei 60 Prozent des Startwertes befindet sich die während der gesamten Laufzeit des Zertifikates aktive Barriere. Die Schwelle für die vorzeitige Rückzahlung des Zertifikates liegt bei 6.800 Punkten.

Wenn der DAX-Index am ersten Stichtag nach einem Laufzeitjahr auf oder oberhalb der Tilgungsschwelle von 6.800 Punkten schließt, dann wird das Express-Zertifikat mit seinem Ausgabepreis von 100 Euro plus einer Kuponzahlung in Höhe von einem Tausendstel des dann aktuellen Indexstandes getilgt. Notiert der Index an diesem Tag beispielsweise bei 7.150 Punkten, dann wird die Rückzahlung des Zertifikates mit 107,15 Euro erfolgen.

Notiert der Index an diesem oder einem der darauf folgenden drei Stichtage unterhalb der Tilgungsschwelle, hat aber die Barriere bei 60 Prozent des Startwertes während der gesamten Laufzeit nicht berührt, dann verlängert sich die Laufzeit des Zertifikates zumindest bis zum nächsten Stichtag und eine Kuponzahlung in Höhe von einem Tausendstel des Indexstandes wird an die Anleger ausbezahlt.

Wird die Barriere hingegen berührt oder unterschritten, dann fallen die zukünftigen Kuponzahlungen aus. Die Chance auf die vorzeitige Rückzahlung des Kapitals inklusive des Ertrages bleibt jedoch bestehen. Wenn das Zertifikat bis zum letzten Stichtag (19.5.14) läuft, dann wird es - sofern die 60-Prozent Barriere nicht berührt wurde - mit dem Ausgabepreis von 100 Euro und der anstehenden Kuponzahlung getilgt. Im Falle der Schwellenberührung wird das Zertifikat am Ende mit der tatsächlichen Indexentwicklung im Verhältnis zum Startwert - jedoch mit maximal 100 Euro - getilgt.

Das HVB-Kupon Express-Zertifikat auf den DAX-Index mit ISIN: DE000HV5B6W0, maximaler Laufzeit bis 26.5.14, kann noch bis 21.5.10 mit 100 Euro plus 1,5 Prozent Ausgabeaufschlag gezeichnet werden.

ZertifikateReport-Fazit: Das HVB-Kupon Express-Zertifikat auf den DAX-Index eignet sich für Anleger mit der Marktmeinung, dass der DAX-Index in den kommenden vier Jahren niemals mit mehr als 40 Prozent ins Minus rutschen wird.

Share if you care.