Android 2.2 macht Handy zum WLAN-Hotspot und Modem

13. Mai 2010, 12:04
42 Postings

Froyo-Screenshot zeigt neue Option für USB-Tethering

Die nächste Version von Android 2.2 - Codename Froyo - steht in den Startlöchern. TechCrunch will nun weitere Details erfahren haben. So soll mit Froyo USB-Tethering möglich sein, damit kann ein Android-Smartphone als Modem für einen Computer genutzt werden. Außerdem soll sich ein Handy in einen tragbaren WLAN-Hotspot verwandeln lassen.

Start zur Google I/O

Die Blogger haben einen Screenshot veröffentlicht, der die Optionen für USB-Tethering und WLAN-Hotspots zeigt. Unklar sei bislang noch, ob Provider diese Features ausschalten können. Froyo wird voraussichtlich kommende Woche auf der Google I/O offiziell vorgestellt. Offenbar wurde auch bereits die Plastik eines Frozen Yogurt ins Google-Hauptquartier geliefert. (red)

 

  • Angeblicher Android 2.2 Screenshot zeigt USB-Tethering und Option für WLAN-Hotspot
    quelle: techcrunch

    Angeblicher Android 2.2 Screenshot zeigt USB-Tethering und Option für WLAN-Hotspot

  • Android-Plastiken vorm Google-Hauptquartier - Froyo soll auch bereits gelandet sein
    quelle: phandroid.com

    Android-Plastiken vorm Google-Hauptquartier - Froyo soll auch bereits gelandet sein

Share if you care.