Zweijähriger zu Tode misshandelt

13. Mai 2010, 11:16
174 Postings

Bub tot in Wohnung in Erkrath bei Düsseldorf entdeckt

Erkrath - Ein zweijähriger Bub ist in Erkrath bei Düsseldorf zu Tode misshandelt worden. Rettungskräfte seien am Mittwoch gegen 13.30 Uhr zu einer Wohnung gerufen worden, teilte die Polizei Mettmann mit. Der Notarzt konnte nur noch den Tod des Kindes feststellen. Die Ermittler gehen davon aus, dass jemand dem Kind über einen längeren Zeitraum schwere Verletzungen zugefügt hat. Diese seien schon mit bloßem Auge zu erkennen, berichtete die Polizei.

Die Staatsanwaltschaft Wuppertal und die Mordkommission Düsseldorf leiteten Ermittlungen wegen Verdachts eines Tötungsdelikts ein. Über erste Ergebnisse wollen sie am Donnerstagnachmittag auf einer Pressekonferenz berichten. (APA/apn)

Share if you care.