Reispapier mit dreierlei Füllung

12. Mai 2010, 17:25
posten

Zutaten
für 2 Personen

Salz, Pfeffer, Olivenöl
Reispapier

150 Gramm Tofu
250 Gramm Kirschtomaten
Petersilie

1 Paprika (Farbe nach Geschmack)
1 mittelgroße Knoblauchzehe
150 Gramm Faschiertes
Sojasauce

100 Gramm Shrimps
1 Zitrone
1 Granatapfel
1/2 Gurke

Rezept

Geräucherten Tofu würfeln und Kirschtomaten halbieren.

Tofu anbraten.

Im restlichen Öl die Kirchtomaten ebenfalls kurz anbraten.

Das Viertel einer Gurke Würfeln, den Rest in Streifen schneiden.

Reispapier auf ein feuchte Küchenrolle legen und vorsichtig abziehen, sobald es elastisch wird.

Gurken, kleine Paradeiser und Gurken einrollen. Es passt auch gut rohes Sauerkraut dazu.

Paprika in Streifen schneiden.

Faschiertes in der Pfanne anbraten, Knoblauch untermischen.

Mit Salz und Pfeffer würzen.

Eine halbe Zitrone darüber drücken.

Wieder ein Reispapier befeuchten und Paprika, gehakte Petersilie, Faschiertes einrollen.

Als letztes wird der Shrimps angebraten.

Mit der gewürfelten Gurke und Granatapgelkernen mischen. Etwas Zitrone darüber träufeln.

Gemeinsam auf einem Teller servieren und mit den restlichen Gurken, Paprikastreifen und Granatapfel garnieren. (red)

Share if you care.