Promotion - entgeltliche Einschaltung

Ertragslage

12. Mai 2010, 15:59
posten

Ordentliches Betriebsergebnis (EBIT) von 18,2 Mio. Euro

Das ordentliche Betriebsergebnis (EBIT) wurde mit 18,2 Mio. € (2008: 28,5 Mio. €) ausgewiesen. Unter Berücksichtigung des Finanzergebnisses beträgt das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit (EGT) 4,0 Mio. € (2008: 16,2 Mio. €). Der Jahresüberschuss beläuft sich auf rd. 4,0 Mio. € (2008: 14,4 Mio. €). Das mit 50% des Jahresüberschusses gesetzlich festgelegte Fruchtgenussentgelt für den Eigentümer Republik Österreich beträgt rd. 2,0 Mio. € gegenüber 7,2 Mio. € im Jahr 2008. 

Für zukünftige Aufwendungen, die aufgrund deutlich über das Normalmaß hinausgehender Mengen an Käfer- und Windwurfholz entstanden sind, wurden neue Rückstellungen in der Höhe von 7,6 Mio. € gebildet. Von den in den Vorjahren aus diesem Titel gebildeten Rückstellungen wurden im Geschäftsjahr 2009 rund 8,3 Mio. € verwendet. In Summe stehen daher noch 13,54 Mio. € an Rückstellungen für Waldpflege und Wiederaufforstung zur Verfügung.

Share if you care.