Wissenschaftsmesse - Karrierekick - Content-Award - Nano-Ausschreibung

11. Mai 2010, 18:48
posten

Wissenschaftsmesse: Am 11. und 12. Juni präsentiert sich die steirische Forschungslandschaft bei der Messe "Research 2010". Rund 140 Universitäten, Forschungseinrichtungen, Kompetenzzentren und Firmen wollen in der Messe Graz einen Überblick über aktuelle Schwerpunkte geben und Kontakte knüpfen. Geboten werden Experten-Referate am Fachtag und leichtere Kost am Publikumstag.
www.researchaustria.at

Karrierekick: Hochqualifizierte Wissenschafterinnen können sich bis 31. 5. für das zweistufige Karriereentwicklungsprogramm des FWF bewerben. Das Postdoc-Programm Hertha Firnberg fördert Frauen am Beginn ihrer wissenschaftlichen Laufbahn, das Senior-Postdoc-Programm Elise Richter unterstützt bei der Bewerbung um eine Professur.
www.fwf.ac.at

Content-Award: Insgesamt 30.000 Euro und mehrere Sachpreise sind beim Content Award, einem Projekt des Zentrums für Innovation und Technologie ZIT, zu holen. Prämiert werden die besten Games, mobilen Apps, Animationsfilme und Characters. Einreichfrist: 30. Juli 2010.
www.contentaward.at

Nano-Ausschreibung: Nationale kooperative Nano-Forschungsprojekte, die im Verbund mit mehreren Partnern durchgeführt werden, fördert die Nano-Initiative, ein Programm des Infrastrukturministeriums. Für die aktuelle Ausschreibung können bis zum 18. Juni Pre-Proposals eingereicht werden. Das Fördervolumen beträgt 3,5 Millionen Euro.
www.nanoinitiative.at

(red, DER STANDARD, Print-Ausgabe, 12. Mai 2010)

Share if you care.