Die Chinesen lassen es in Schweden krachen

12. Mai 2010, 17:58
19 Postings
Bild 1 von 6
foto: werk

Runde Geburtstage feiert jeder gerne ein wenig größer. Aber so, wie es die Schweden krachen lassen, das geht auf keine Elchhaut. Vor zehn Jahren hat König Carl XVI. Gustaf von Schweden das Volvo-Crashtest-Labor eröffnet, und bis heute hat es hier fast 3000 Mal geknallt. So, dass dem Volvo-Freund das Herz blutet, wenn er sieht, wie die robusten Schweden auf jede erdenkliche Art kalt verformt werden. Natürlich hat auch die Ford Motor Company ihre Autos zum Überwuzeln hergestellt, und so knallten im Crashtest-Labor, in der Nähe von Göteborg, Jaguars auf Aston Martins auf Fords, Landies und Volvos. Sogar VolvoTrucks werden hier zerbröselt.

weiter ›
Share if you care.