Tag der offenen Tür in der Waldschule

11. Mai 2010, 15:38
posten

Am Sonntag können Interessierte Näheres über die Tier- und Pflanzenwelt in Wiens Wäldern erfahren

Wien - Wie fühlt sich das Fell eines Wildschweins an? Von 10 bis 18 Uhr können Interessierte am Sonntag, 16. Mai, bei einem Tag der offenen Tür in der Waldschule Ottakring auf spielerische Art und Weise mehr über die Tier- und Pflanzenwelt in Wiens Wäldern lernen. Das MA 49-Forstamt und der Landwirtschaftsbetrieb der Stadt Wien beiten Führungen durch die Umweltbildungseinrichtung.

Während im Freien Papier geschöpft wird, können in der Waldwerkstatt Amulette gebastelt und Holzbilder gemalt werden. Naturwissen ist bei der Rätselrallye gefragt, zur Stärkung gibt es Bärlauchsuppe und Steckerlbrot, das über offenem Feuer selbst zubereitet werden kann. (red)

Tag der offenen Tür in der Waldschule Ottakring
Johann Staud-Straße 80
1160 Wien
Sonntag, 16 .Mai, 10 bis 18 Uhr

Anreise:
U3 - Ottakring, 46B oder 146B bis Feuerwache Steinhof, 20 min. Fußweg entlang der Johann Staud-Straße zur Waldschule
U4 - Hütteldorf, Bus 148 bis Endstation, 5 min. Fußweg entlang des Pelzer Rennwegs

  • Einen Tag der offenen Tür gibt es am Sonntag in der Waldschule Ottakring.
    foto: ma 49

    Einen Tag der offenen Tür gibt es am Sonntag in der Waldschule Ottakring.

Share if you care.