Steve McClaren übernimmt Wolfsburg

11. Mai 2010, 11:42
33 Postings

Engländer unterschrieb einen Vertrag bis 2012, er kommt als Meistermacher von Twente Enschede

Wolfsburg - Der deutsche Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg hat Steve McClaren als neuen Trainer verpflichtet. Der deutsche Meister von 2009 und der ehemalige englische Teamchef einigten sich am Dienstag auf einen Zweijahresvertrag bis 2012. Der 49-jährige Engländer McClaren hatte zuletzt Twente Enschede zum ersten Titel in den Niederlanden geführt. Nach Angaben der niederländischen Nachrichtenagentur ANP konnte er aus seinem laufenden Kontrakt in Enschede aussteigen.

In Wolfsburg tritt McClaren, einst Trainer von Emanuel Pogatetz in Middlesbrough, als erster englischer Trainer in der deutschen Bundesliga die Nachfolge von Interimscoach Lorenz-Günther Köstner an. Köstner hatte seit Jänner den beurlaubten Armin Veh ersetzt.

Bei Absteiger Hertha BSC muss dagegen Friedhelm Funkel nach nur sieben Monaten wieder den Hut nehmen. Der zum 30. Juni auslaufende Vertrag mit dem Fußball-Lehrers wird nicht verlängert. Auf eine Diskussion über mögliche Kandidaten für die Funkel-Nachfolge ließen sich weder Hertha-Präsident Werner Gegenbauer noch Sport-Geschäftsführer Michael Preetz ein. (APA/red) 

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Steve McClaren.

Share if you care.